Wirbelsäulenbegradigung

Ein Bericht der Energiearbeit durch die Quell*Liebe:

Ich sah wie die Quell*Liebe sich schon den Weg zu dir suchte, als habe sie darauf gewartet. Sie floss um dich herum, alles erschien in einem kräftigen goldenen Licht. Es war sehr berührend und kraftvoll zugleich.

Dann legte sie wie ein Schutzmantel um dich herum. Du wurdest hingelegt und schwebtest dann vor mir in waagerechter Haltung, getragen von der Quelle selbst. Über dir war wie ein weißes Laken, als Decke damit du nicht frierst. Dann wurdest du nochmals gedreht, auf den Bauch, und ich sah deinen kompletten Rücken, deine Wirbelsäule. Sie hatte wie einen kleinen Bogen im unteren Bereich. Und schon gingen wir ans Werk.

Jeder Wirbel wurde wie durchleuchtet. Begonnen haben wir an den Halswirbeln, denn bereits hier spürte man Verspannungen. Alles, was nicht mehr zu dir gehörte, wurde hier entfernt, das waren zum Teil dunkle Stellen oder richtige Brocken. Dann wurde jeder Wirbel mit einem goldenen Schutzfilm überzogen, dann ausgerichtet und in seiner Position manifestiert.

Jeder Wirbel wurde so behandelt.

Ab Höhe des Bauchnabels spürte man deutlich, dass du sehr viel in deinem Leben getragen hast und es noch immer tust. In unserer Wirbelsäule ist so Vieles gespeichert, auch aus alten Leben. All unsere Erinnerungen und Emotionen findet man hier. Auch unsere Lasten.

Hier wurde dann abwärts noch kraftvoller gearbeitet, aber auch mit einer enormen Liebe, denn du bist eine ganz zarte Seele. Deine unteren Wirbel waren alle sehr verspannt und 3 Stück wie verkrümmt.

Ich konnte sie nicht gleich richten, denn es saß wie ein Implantat oder eine tiefe Verunreinigung dort fest. Also kamen die Engel mit ihren Gerätschaften und entfernten diese Stelle. Es dauerte ein wenig und evtl. hast du das auch gespürt, dass es etwas größer war. Danach wurden die 3 Wirbel ausgerichtet, der Schutzfilm war hier viel stärker und sie wurden an die oberen Wirbel angeglichen, so dass sie in Position blieben. Dann spürte man noch Richtung Steißbein, dass da noch etwas saß, was da nicht hin gehörte. Ich sah nur einen dunklen Schatten, dieser verschwand mit der Energie der Quell*Liebe.

Dann wurde deine komplette Wirbelsäule wie stabilisiert durch goldene und blaue Stränge. Vielleicht spürst du wie du dich aufgerichtet hast. Denn es fand eine Wirbelsäulenbegradigung statt und auch wie eine kleine OP.

Ich habe ganz viel Heilung hinein fließen lassen, so dass sich nun alles beruhigen darf. Auch dein gesamtes Energiesystem wurde ausgerichtet, also gereinigt und harmonisiert, denn hier stimmte nicht alles.

Nun bist du voller Energie aufgefüllt und die Energie fließt noch so lange du sie brauchst.

 

die Rückmeldung der Klientin nach der Behandlung:

Ich weine gerade wie ein Kind, so tief berührt bin ich. Ich habe alles, was du schreibst, gespürt. Es war kraftvoll und gleichzeitig sanft. In der Wirbelsäule bis hinunter war auch das Gefühl als würde Wasser durchfließen. Und es war so viel Wärme und Liebe da. Der ganze Körper kribbelt noch, besonders stark den Rücken runter. Es fühlt sich gerade an als ob das Kribbeln vom Nacken hinunter wandert . Alles was du gesehen hast, stimmt. Ich habe in den unteren Wirbeln starke Verkrümmungen und auch die Verspannungen sind da. Auch was mein Leben betrifft hast du richtig gesehen. Steißbein stimmt auch. Vom Unfall ist es seitdem etwas gekrümmt, wo es bei anderen gerade ist. Und das Werkeln an mir habe ich sehr gespürt, ganz besonders im Lendenwirbelbereich, wo ich es noch spüre, als ob da jemand noch werkelt. Das tut etwas weh. Die Energien wirken noch sehr, bin total müde. Ich bin dir so dankbar.

 

die Rückmeldung am nächsten Tag: 

Habe gestern geschlafen wie ein Stein. Ich spüre den Schmerz schon noch überall, besonders in der Lendenwirbelsäule. Aber es fühlt sich irgendwie an als wäre der Schmerz betäubt. Als würde jemand in meinen Wirbeln herumstochern. Aber es ist als ob es momentan etwas betäubt wäre, wie ein dumpfer Druck, der auch weh tut, aber gedämpft als ob ich noch betäubt wäre.

 

die Rückmeldung nach 5 Tagen:

Durch einen schweren Autounfall vor vielen Jahren, hat es mir die Wirbel gequetscht in der Lendenwirbelsäule und dadurch sind Nerven beschädigt worden. Der Schaden war nicht mehr zu beheben, trotz jahrelangen Therapien. Meine Schmerzen wurden chronisch und ein langes schmerzvolles Leben war mein täglich Brot. Ich konnte nicht mal mit den Fingern sanft über die schmerzenden Wirbel streichen, da es sich anfühlte als würde ich heftige Stromschläge bekommen. Das sind die geschädigten Nerven.

Mit deiner Heilenergie, die du mir geschickt hast, hast du mein ganzes Leben umgekrempelt und das zum Positiven. Ich hatte nach der Heilung noch verstärkt Schmerzen, da ich gemerkt habe, es arbeitet heftig an mir, durch die Heilenergie. Aber der Schmerz war ganz anders, so als ob er betäubt wäre. Nach ein paar Tagen ist das verschwunden und ich bin Schmerzfrei!!

Sogar über die Lendenwirbel kann ich wieder darüber streichen ohne das schmerzende Gefühl eines Stromschlages zu spüren.

Es fühlt sich ganz Eigen an, nach jahrelangen Schmerzen, keine mehr zu haben. Ein ganz neues Gefühl, an das ich mich erst noch etwas gewöhnen darf, aber mit einer riesen Freude.

Ich konnte mich auch total mit vollem Vertrauen auf die Heilung einlassen, weil ich weiß, dass du es kannst.

Ich kann nur sagen, innigsten Dank für deine wunderbare Hilfe. Du hast mir meine Lebensqualität wieder hergestellt. DANKE VON HERZEN.

 

Kosten dieser Behandlung: 75 Euro